Adisdead

Adisdead: “Buy One – Get One”

   

Mit ihrem Debüt „Buy One – Get One“ beweist die Welser (AUT) Lieblings-Rock-Kombo Adisdead eindrucksvoll, dass auch in Zeiten der glutenfreien Biere, Designer-Jogginghosen und Justin Biebers der Rock n Roll alles andere als tot ist.

Nach zahlreichen Gigs, einer mehr als ausgiebigen Support-Tour mit den Rock-Heroes von Krautschädl und circa zehn Millionen Stunden Blood, Sweat an Tears im Proberaum ist es endlich soweit – Rock n Roll Breakthrough! Die große Welser Rock-Hoffnung Adisdead bringt ihre erste EP auf den Markt. Klare Ansage: Buy One – Get One!

Und das betrifft sicher nicht nur die praktische Ökonomie am Merchandise-Tisch. Genauso konkret wie die Titelgebung kommen nämlich auch die neuen Tracks daher. Adisdead eiern nicht lang rum, sondern liefern akkurat, vermehrt hart, dann mal hauchzart und, Kunststück: immer wieder auch beides zugleich. Mit dabei alles, was seit jeher die ganz Großen ausmacht: Signifikante Vokals, instrumentale Urgewalt und ein ausgeprägter Hang zum Pop-Genius – der perfekte Cocktail For those, who are about to Rock!

Auf ihrem Erstling entpuppen sich Adisdead so ganz ohne wenn und aber als der Long Island unter den Rock-Bands – schmeckt supergut, fährt aber trotzdem direkt ein. Versteht sich von selbst, dass man sich auch live weit mehr erwarten darf als bloß routinierten (Bar-)Betrieb. Wer die Drei schon einmal auf der Bühne erlebt hat, weiß ohnehin: da bleibt kein Stein auf dem anderen, kein Auge trocken und letztendlich keine Fragen offen. Ja, und wer die Drei noch nie in Aktion gesehen hat, hat sowieso dringend Nachholbedarf.

Absolutes Muss für echte Rocker und solche, die es noch werden wollen.

 

HP: www.adisdead.net

FB www.facebook.com/adisdead

YT www.youtube.com/adisdead

LABEL www.tempelrecords.at